-->
DE

PMS- Cloud, Server oder das Beste aus beidem?

Hotel Spider
Funktionalitäten | 04.04.2022

Property Management Systeme (PMS) sind ein Start Punkt für digitales Durchstarten –aber es gibt immer noch eine allgemeine Konfusion. In diesem Gast Artikel von unserem Partner Rebagdata AG beleuchten wir die Positionen von Server basiert, Cloud oder Hybridmodellen bei dem PMS.

Seit vielen Jahren bauen Hotel-Spider gemeinschaftlich auf eine starke und transparente Partnerschaft mit der rebagdata ag auf.  Gemeinsam bieten wir komplementäre Lösungen für die hotel Industry. Die gemeinsam über 55 Jahren Erfahrung mit Hotel IT bilden die Basis für eine exzellente Zusammenarbeit. 

 

Property Management Systeme, Hotelverwaltungssystem (PMS) stehen für digitales Durchstarten – und allgemeine Konfusion. Die Vielzahl an «erstklassigen Beratungen» wird lediglich von der Vielfalt an angebotenen Systemen übertroffen.  

 

• Was können heutige PMS-Lösungen? 

 

• Was sind die Vor- und Nachteile? 

 

• Welche Lösung eignet sich für Sie?  

 

Moderne PMS-Lösungen fungieren heute als Steuerzentrale eines Hotels: Vertrieb, Verfügbarkeit, Preisgestaltung, Reservierungen, Gäste-Interaktionen, Housekeeping, Berichterstattung, Abrechnung und Kommunikation. Sie stehen vor der Herausforderung, diese gesamte Spannweite abzudecken, ohne die vorhandene Infrastruktur und Ressourcen Ihres Hauses außer Acht zu lassen.  

 

Flexibel, ungebunden, sicher: Der "IT-Betrieb in der Wolke". 

Der größte Vorteil einer Cloud-basierten Hotelsoftware ist die Flexibilität. Die Installation der Hotelsoftware ist nicht an den Server vor Ort gebunden und eignet sich deshalb für alle, die ihren Betrieb von überall her managen wollen. Egal, ob mit dem Smartphone, dem Tablet oder vom PC aus. Heißt: Eine Cloud ersetzt Ihnen die gesamte unternehmensinterne IT-Infrastruktur. Es bietet moderne, intuitive Schnittstellen, die für Ihre Mitarbeitenden leicht zu erlernen sind und beinhaltet Arbeitsabläufe, die sich auf den Gast und seine Bedürfnisse fokussieren.   

 

Ansprüche an eine gute Cloud-Lösung  

Achten Sie auf eine effiziente und äußerst bedienerfreundliche Front-Office-Lösung, welche 100 % in der Cloud betrieben wird. Sie sollte in einem sicheren Rechenzentrum gehostet werden und Ihnen regelmäßig Updates liefern, damit auch Sie ganz einfach immer auf dem neuesten Stand sind. Bei Cloud-basierten Optionen ist die Datensicherheit ein essenzielles Thema. Die IT-Welt mit all ihren Bestimmungen und Richtlinien dreht sich immer schneller. Umso wichtiger ist es, mit den neusten Entwicklungen Schritt zu halten.  

 

Nachteile, die Sie bis dato in Kauf nehmen müssen: Gutes und stabiles Internet ist bei dieser Lösung Voraussetzung. Und: Bei Server- bzw. Software-Problemen, müssen Sie kreativ werden. Möchte z. B. ein Gast genau dann Ein- oder Auschecken, ist das via Cloud nicht mehr möglich.  

  

Für wen eignet sich die Cloud?  

Für alle, die nicht nur örtlich, sondern auch bei den Kosten flexibel und ungebunden bleiben wollen. die Software-as-a-Service (SaaS) ist ein Bereich von Cloud Computing, der nur nach Nutzung abrechnet.  

 

 

 

Ihre Vorteile in der Praxis:  

Ungebunden: Die Cloud ist sowohl stationär als auch mobil ganz einfach zu bedienen 

 

Zukunftsorientiert: Bedienoberfläche verbindet vertraute Desktop-Ansichten mit neusten Technologien   

 

Flexibel: Es gilt, Leistung nach Bedarf!  

 

Sicher: Die Cloud kümmert sich um Ihre Datensicherheit   

 

Server-basierte Lösungen 

Der größte Vorteil von Server-basierten Lösungen: Sie passen sich Ihnen an – und nicht Sie sich an das PMS. Damit ist sie eine beinahe maßgeschneiderte Standard-Software, die dank zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten fast jeden digitalen Wunsch im Front-Office erfüllt. Alle relevanten Informationen und Abläufe Ihrer Gäste stehen Ihnen völlig unabhängig von der Internetverbindung oder einem externen Host zur Verfügung.  

 

Server-Lösungen sind dank Add-ons sehr flexibel ausbaubar und können digital genauso wachsen, wie Sie das wünschen. Schnittstellen zu Telefonanlagen, POS-Kassensystemen, Internetbuchungssystemen, Minibar-Systemen, Tischreservierungssystemen, Visitenkarten- und Ausweis-Scannern, Kreditkartensystemen usw. sind absolut kein Problem.  

 

Ansprüche an eine gute Server-Lösung  

Eine solche Lösung hält international höchsten Anforderungen stand, wenn es um reibungslose, interne Abläufe geht und liefert zuverlässige Informationen zum Aufenthalt und den Vorlieben Ihrer Gäste. Heisst: Sie nehmen jederzeit aktiv Einfluss auf die Auslastung Ihres Hotels, gestalten das Erlebnis Ihrer Gäste mit, erhöhen die Effizienz und steigern somit Umsatz sowie Ertrag.  

 

Nachteile einer solchen Lösung: Die Verantwortung über die gesamte Infrastruktur sowie technischen Voraussetzungen liegt bei Ihnen. Sie benötigen Hardware, lokale Server und verschiedene Lizenzen für jeden Benutzer. 

 

Für wen eignet sich die Server-Lösung?  

Größere, vielleicht sogar eher abgelegene Hotels, die sehr individuell auf Ihre Gäste eingehen wollen und intern enorm vernetzte Abläufe haben. Oder ganz einfach für solche, welche die Verantwortung über Ihre IT-Infrastruktur gerne in eigenen Händen halten.  

 

 In der Praxis bedeutet dies für Sie:  

 

• Individuell: Die Software lässt sich auf Ihre Bedürfnisse anpassen  

 

Unabhängig: Die gesamte Infrastruktur befindet sich direkt bei Ihnen vor Ort und somit in Ihrer Regie  

 

Ausbaufähig: Schier grenzenlos – dank über 1000 Schnittstellen zu Drittanbietern  

  

 Wir Brechen Datensilos auf, egal ob Cloud oder Server 

protel I/O mit einem Hybriden Ansatz der sowohl mit der Cloud wie auch mit dem Server basieren PMS die daten Silos zum Fallen bringt. Die  «protel Open API», basierend auf dem HTNG Web Service Standard, eine reibungslose Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen. Sie profitieren damit vom Besten aus beiden Welten, ob Cloud- oder Server-basiert durch viele offenen API services.  

 

Sie möchten wissen, wie Sie die gesammelten Daten stets bestmöglich einsetzen können? Bei rebagdata AG gibt es keine klassische Projektrealisation mehr, keine einmalige Installation und reine Anwendungs-Schulung, sondern eine gesamtheitliche Beratung und Begleitung. Digitalisierung bedeutet Wandel, Effizient und Vernetzung.  

 

Welche Lösung darf es für Sie sein? 

Die Größe und der Typ Ihres Hotels sind immer entscheidend. Daraus resultieren auch Ihre Arbeitsabläufe und die Ansprüche, die Sie an eine Software stellen. Fragen Sie sich: Wie kann Ihnen eine PMS-Lösung zu verbesserten, internen Abläufen helfen? Wie können alltägliche Prozesse optimiert und Ihnen den Alltag erleichtern?    

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Gäste suchen im Durchschnitt 25 reisebezogene Websites, bevor sie buchen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hotel auf allen OTAs optimal dargestellt wird, um vom Billboard-Effekt zu profitieren.
Funktionalitäten | 29.03.2022
Ein kompetenter Partner im Bereich der Zahlungsprozesse und die passende Technologie helfen Ihnen, einen reibungslosen und sicherer Ablauf umzusetzen. Die Hotel-Spider Zahlungsdienste bieten beides.
Funktionalitäten | 14.03.2022
Wenn es um große Streitthemen in der Hotellerie geht, woran denken Sie zuerst? Die Diskussion um die Ratenparität ist bestimmt ganz vorne mit dabei. Seit Jahren wird in vielen Ländern vor Gericht darüber gestritten und auch unter Hoteliers scheiden sich die Geister.
Funktionalitäten | 19.04.2022

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr erfahren